Was ist Pilgern?

peregrinus (oder peregrinari, von per agrum, in der Fremde sein),
also: Fremdling, im Latein als pelegrinus abgewandelt
Ein Pilger ist also eine Person, die aus religiösen Gründen in die Fremde geht.

Menschen pilgerten und pilgern...

  • als auferlegte Buße
  • als Erfüllung eine Gelübdes
  • zur Erhörung ihrer Gebete
  • um Heilung für sich und andere zu erlangen
  • als Dank
  • um ihren Glauben zu vertiefen
  • als spirituelle Wanderung
  • als „Beten mit den Füßen"
  • aus Abenteuerlust
  • um sich selbst zu finden
  • um Gott zu begegnen
  • um gemeinsam mit anderen unterwegs zu sein
  • aus Neugierde
  • .....
Das Pilgerkreuz (c) Domkapitel Aachen / Andreas Steindl

Warum pilgern Sie?