Aktionstag Neustart der Vorbereitungen für die Heiligtumsfahrt 2023

Pilgern Kornelimünster - Aachen (c) Domkapitel Aachen - Andreas Steindl
Pilgern Kornelimünster - Aachen
Datum:
Di. 22. Juni 2021
Von:
Domkapitel und Bistum Aachen

Mit einem bunten Aktionstag hat am Sonntag der offizielle Neustart der Vorbereitungen für die Heiligtumsfahrt 2023 begonnen: Das Wallfahrtslied "Für  wen haltet Ihr mich?" feierte beim Gottesdienst im Aachener Dom seine Premiere, gesungen von von einer Gruppe aus Aachener Domchor und Mädchenchor. Dompropst und Wallfahrtsleiter Rolf-Peter Cremer beschäftigte sich in seiner Predigt mit dem Inhalt der neuen Hymne.

Noten Heifa-Hymne

Zwei Gruppen pilgerten von Kornelimünster nach Aachen. Dompropst Rolf-Peter Cremer schickte außerdem rund 70 Radfahrer in den Aachener Fahrrad-Sommer, der in diesem Jahr unter dem Motto "Entdecke mich" steht.

Mehr Bilder vom Tag gibt es in unserer Bildergalerie!

Zum Hintergrund: die Heiligtumsfahrt Aachen und Kornelimünster

Aufgrund der Corona-Pandemie sind die für Juni geplanten Heiligtumsfahrten in Aachen und Kornelimünster verschoben. Neuer Termin für die Heiligtumsfahrt Aachen ist 9. bis 19. Juni 2023. Die Heiligtumsfahrt in Kornelimünster findet vom 10. bis 18. Juni 2023 und vom 10. bis 17. September 2023 statt. In der langen Geschichte der Aachener Heiligtumsfahrt – die seit dem Pestjahr 1349 im siebenjährigen Rhythmus stattfindet – ist dies nicht die erste Verschiebung. Im Kriegsjahr 1944 fiel die Wallfahrt aus. Ein Jahr später gab es die sogenannte Kleine Heiligtumsfahrt, 1951 wieder eine große.

Tausende Menschen werden sich 2023 wieder auf den Weg zum Aachener Dom machen. Ihr Ziel sind die vier Tuchreliquien, die seit 1349 alle sieben Jahre aus dem Marienschrein entnommen und zehn Tage lang im Dom und auf dem Katschhof verehrt werden. Dabei handelt es sich der Überlieferung nach um das Kleid Marias, das sie in der Geburtsnacht getragen hat, die Windel Jesu, das Enthauptungstuch des heiligen Johannes des Täufers und das Lendentuch Jesu.

Das biblische Leitwort für die Heiligtumsfahrt 2023 lautet „Für wen haltet ihr mich?“ (Mt 16,15). Es ist die Frage an die Christen, wie sie Jesus als den von Gott gesandten Christus anerkennen. Ergänzt wird es durch das Motto „Entdecke mich": eine Einladung, das Wahrhaftige im Menschen und in sich selbst zu finden, Christus und den Glauben neu oder anders entdecken durch das Erlebnis der Heiligtumsfahrt.

Nähere Informationen zur Heiligtumsfahrt gibt es unter

www.heiligtumsfahrt2023.de

https://www.facebook.com/aachenerdomofficial

www.instagram.com/aachenerdomofficial

Wallfahrtshymne

Aktionstag Neustart der Vorbereitungen für die Heiligtumsfahrt 2023

18 Bilder